Schlagwort: Blau

Eisige Schönheit, verschleiert

Ein Phänomen, das ich noch nie gesehen habe: Nebel fällt vom Berg ins Tal dabei bewegt er sich so schnell wie die Wolken, die über eine Atlantik-Insel ziehen. Allein das wäre schon ein phantastischer Anblick. Wenn es vorher Schnee bzw Eisregen gegeben hat wie hier, so erhält offenbar der Nebel durch seine Feuchtigkeit  tagelang den Raureif auf Bäumen und auf allem was sonst in der Nähe dieser Nebelbahn steht. Und dieses unglaubliche Blau: das Kobaltblau eines strahlenden Himmels und davor der Schleier des Nebels. Seit langem habe ich nichts Schöneres gesehen.

Dabei habe ich mir beim Fotografieren fast die Hände erfroren, aber es war mir die Sache wert.

Farbspielereien

Und im Hintergrund etwas Hoffnung auf Regen. Es ist derzeit nicht trocken, es hat in den letzten Wochen genug geregnet, aber es schadet doch nicht, immer wieder ein bissl aufzufüllen damit man gar nicht erst in bedenkliche Bereiche kommt. Wettersysteme mitten in einem Klimawandel  neigen aber leider zu Extremen.