Drei … was immer. Es bleibt den Betrachtern überlassen

 

16 Gedanken zu “Drei … was immer. Es bleibt den Betrachtern überlassen

  1. Die drei Wasimmers gefallen mir sehr, die geschnittene Version finde ich ruhiger, stiller. Vielleicht, weil sie weniger Rot enthält … ein Schnitt gerade mit einer Betonung des roten Bereichs könnte im Vergleich auch interessant sein.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s