la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit


3 Kommentare

Transformation – Weekly Photo Challenge

Transforming ……..

Advertisements


18 Kommentare

Ausdruck

Oft drücken steinerne Gesichter genauso viel aus wie lebende.

Eines von sehr vielen Kunstwerken, die in Irland an die große Hungersnot (1845-52) erinnern. Es sind mehrere sehr eindrucksvolle Figuren, die mitten auf der Flusspromenade in Dublin stehen und daran erinnern, dass damals eine Million Menschen verhungert sind und eine weitere Million auswandern musste.


6 Kommentare

Ein-Frau-Unternehmen in Galway

Sie ist stehend durch die Galway Bay gerudert.  Cuan na Gaillimhe heißt Galway auf gälisch.

Während der  großen Hungersnot in Irland (1845 bis 1852) bei der eine Million Iren verhungerte und eine weitere Million auswanderte spielte die Galway Bay eine große Rolle als Auswanderungshafen. Auch in Australien und Kanada gibt es eine Galway Bay und ein altes Heimwehlied der Iren besingt ebenfalls diese wunderschöne Bucht