Impulswerkstatt – Einladung für Februar 2021

Liebe Impulsschreibende ! Alle, die schon mitgemacht haben und alle, die im Februar mitmachen wollen!

Nachdem zu meiner Freude die Nummer 35  tatsächlich noch eingetroffen ist, können wir den Jänner mit dieser hübschen Zahl abschließen und uns dem Februar zuwenden.

Vor den neuen Fotos wie immer die Beschreibung des Projekts

KLICK Hier könnt ihr nachlesen, worum es sich bei diesem Projekt handelt. 

Frau Flumsel ist leider inzwischen aus der Organisation ausgestiegen, also bitte verlinkt eure Beiträge alle hierher.

KLICK Das Archiv des Projekts in dem alle Beiträge gesammelt sind und alles noch einmal nachgelesen werden kann, befindet sich hier

 

Die Teilnahme

ist für alle offen: Texte jeder Art, Bilder, Fotos, Zeichnungen, Betrachtungen, Musik, Installationen, Kochrezepte, Bastelanleitungen usw usf. als Resonanz auf die Fotos des Monats sollen hier gesammelt werden. Meine Idealvorstellung wäre so eine Art Puzzle aus verschiedensten Teilen

Die Fotos

Ich versuche die Gratwanderung zwischen „ein bisschen Anregung anbieten“ und „alles ist möglich“. Daher habe ich wie beim letzten Mal zu jedem Bild ein Wort dazu geschrieben, manchmal mit Fragezeichen, manchmal nicht. Dort wo ein Fragezeichen steht, habe ich den Eindruck, dass auch eine völlig andere Interpretation möglich ist. Höchstwahrscheinlich ist das auch bei denen ohne Fragezeichen der Fall. Diejenigen, die die Wörter nicht mögen, können sie ja einfach ignorieren. Eine meiner Motivationen für dieses Projekt ist es ja, zu sehen, wie verschieden man Bilder interpretieren kann.

Und da sind die Februar-Impulse

 

Düster ?

Flüssig

Irgendwie unheimlich ?

Jugendlich-sportlich

Auf gehts, meine Lieben

68 Gedanken zu “Impulswerkstatt – Einladung für Februar 2021

      1. Als Fotos haben sie alle was, was mich anspricht. Vielleicht hätte ich nicht so voreilig sein sollen – stimmt nicht, eins gefällt mir von allen am besten. Bloß ob ich dazu was schreibe … 😉
        Ich übergebe an mein Unterbewusstsein. Kein Schnellschuss in Sicht.

        Gefällt 1 Person

  1. Pingback: 1706 – olpo run
  2. Pingback: 1715 – olpo run
  3. Pingback: 1722 – olpo run
  4. Pingback: 1732 – olpo run
  5. Pingback: 1768 – olpo run
      1. Das ist schön. 🙂
        Ich war eben etwas unsicher, weil ich die Bilder nicht einfach bei mir reinkopiert, sondern über einen Link eingebettet habe und dazu bei der Bildunterschrift wiederum über einen Link auf die Seite zurückverwiesen habe. Das hätte ja schon sein können, dass dies den Argwohn einer Software erregt: so viele Links – das geht nicht mit rechten Dingen zu… 😉

        Gefällt 1 Person

      1. Er ist eh schon gestern angekommen aber erst heute erfreut empfangen worden. Vielleicht muss ich das procedere ändern und die pings freischalten auch wenn ich sie erst später lese. Das ist aber auch nicht ideal….. hmmm

        Gefällt 1 Person

        1. Ach dann paßt das doch … man vertraut halt keiner Technik, die komplizierter funktioniert als es beim Schuhbandknüpfen der Fall ist – und selbst da bindet sich manchmal die Masche kervehrt rehum…
          Die Eitelkeit muß halt manchesmal Geduld zeigen … 😉

          Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Fenster |
  7. Pingback: 1805 – olpo run
    1. Hi Buchalow, richte doch dem Jürgen meine herzlichsten Grüße aus. „Der Zwilling ist der Schatten“ ist übrigens eines seiner Projekte, die mir sowohl vom Titel als auch von den entstandenen Bildern her am besten gefallen.
      Vielen Dank, ich freu mich immer, wenn sich eine passende Resonanz für die Impulswerkstatt findet.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s