la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

Frau Flumsel und Myriade präsentieren

108 Kommentare

Es ergab sich, da wurde Frau Flumsel von einem Foto, das Myriade aufgenommen und als Schreibimpuls benutzt hatte, dazu angeregt, auch etwas zu schreiben. Zum gleichen Foto  entstanden unterschiedliche Texte und daraus entwickelte sich die Idee, dies zu wiederholen und daraus ein Projekt zu machen.

Wir präsentieren also die Idee der Impulswerkstatt

Jeweils am ersten Montag eines Monats wird es bei Myriade und Sabine zwei Fotoimpulse geben, zu denen in den nächsten vier Wochen jede/r einen Text: ein Gedicht, Prosa, Romanauszug, Kurzgeschichte oder was auch immer schreiben kann. Wir wollen keinesfalls den wohl eingeführten und von Christiane liebevoll betreuten ABC- Etüden Konkurrenz machen. Unser Projekt ist eine Anregung für diejenigen von uns, die sich gerne von Bildern inspirieren lassen. Ähnlich wie bei den Etüden bitten wir darum, zum Beitrag von Myriade oder Sabine zu verlinken, damit alle Texte  gefunden werden können. Es wird dann auch eine zusammenfassende Seite geben.

Bei den zwei Texten haben wir schon festgestellt, wie unterschiedlich zwei Menschen zu ein und demselben Foto schreiben – wie spannend mag es dann erst sein, wenn sich noch weitere Schreiber*innen  beteiligen!

Eine Vorgabe zu Anzahl der Wörter oder Textart geben wir nicht, vom 3-Wort-Gedicht bis zum Fortsetzungsroman ist alles willkommen. Allerdings bitten wir darum die nötige Nettiquette einzuhalten und allen Personen und Texten  mit Respekt zu begegnen. Was aber nicht heißt, dass keine konstruktive Kritik stattfinden darf. 

Wir sind wahnsinnig gespannt und freuen uns auf eure und unsere Beiträge

Und hier sind die Fotos für die Impulswerkstatt Oktober

(5. Bis 31. Oktober 2020)


108 Kommentare zu “Frau Flumsel und Myriade präsentieren

  1. Guten Morgen, liebe Myriade – sieht super aus 😊💐🌞

    Liken

  2. Da bin ich ja mal gespannt. Vielleicht fällt mir etwas dazu ein.
    Darf man das Bild dann auch nutzen?

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen! Ich habe meinen Senf gerade bei Sabine dazu abgegeben (coole Idee; werde gerne mitmachen, wenn mir was Gescheites einfällt; inspirierende Bilder, danke für das Nicht-auf-die-Füße-treten-Wollen), daher grinse ich hier bloß mal freundlich in die Runde 😁.
    Morgenkaffeegruß 😁🌧️☕🥐👍

    Liken

  4. Einen guten Morgen liebe Chrustiane.. Ich bin schon sehr sehr neugierig, wie sich die Sache entwickeln wird und freue mich, dass du auch keine Überschneidungen mit den Etüden siehst. Das hätten wir auf keinen Fall gewollt. Genau, Bild 1 kann vieles sein und Bild 2 ist genussvoll melancholisch. Fein, wenn sich bei dit die Inspiration anschleicht 😊🙃❤️

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo aus Ober-Österreich.
    SEHR gerne mache ich mit.
    Ich habe nur EIN Problem,
    das mit dem Verlinken hunzt mich sehr.
    Ich würde auch OHNE Bilder mitmachen .
    Geht das? Und … ist das Bild mit dem Kugelschreiber das Logo.
    Ich bin technisch nicht so sehr begabt …. möchte aber unbedingt mitmachen.
    Aber zur Not kann ich Lieblingstochter fragen. Sie war mir auch ber Der Dienstag dichtet behilflich ….
    Liebe Grüße und danke für die einladung!
    Seen! … von Herz zu Herz … M.M.

    Liken

  6. Mein Senf:
    Bild 1:
    Das ist eine Wegbeschreibung zu einem Wildpark in Kenia, der gerade neu entsteht, man kann die Freien Plätze noch erkennen, wo sich noch weitere Tiere ansiedeln lassen können.

    Bild 2:
    Oh mir ist so kalt! Dir auch? Komm ich umarm Dich, dann wird uns beiden wärmer!

    Gefällt 1 Person

  7. Die Idee gefällt mir sehr gut. Vor allem mag ich Bildimpulse und die große Offenheit des Zeitraums. Irgendwann im Laufe eines Monats werde ich sicher eine Reaktion zustande bringen. Ich nehme mir vor mich zu beteiligen.

    Gefällt 1 Person

  8. Impulse bekomme ich von vielen Mit-BloggerInnen. Das Besondere hier wäre die Bündelung, der Vergleich der verschiedenen Antworten. Ich kann mir vorstellen mitzumachen.

    Gefällt 2 Personen

  9. eine schöne idee, schöne fotos …
    mein ewig enges zeitkorsett …
    mal sehen … 🙂
    Iieben gruß,
    pega

    Gefällt 1 Person

  10. Pingback: Impulswerkstatt – Die alten Zeichen | wortgeflumselkritzelkram

  11. Pingback: für Myriades Impulswerkstatt | BUCHALOVS BLOG ••••••••

  12. Pingback: Uroboros – die Schlange. Beitrag für Myriades und Frau Flumsels Impulswerkstatt | GERDA KAZAKOU

  13. Hallo, liebe Myriade, nun bin ich also unbeabsichtigt in dieses Projekt reingerutscht. Dachte ich doch beim ersten Durchlesen dieses Beitrags hier, dass es nur um Textbeiträge geht: Jürgen hat mir dann in seinem Kommentar die Augen geöffnet, dass ich ja auch mal dabei sein könnte, mit der Bildersprache eben. Und heute, als mir das Wort „schlangenförmig“ in meinem aktuellen Beitrag „Nicht von Pappe“ in den Kommentaren zwischen dir und mir kam, hatte ich plötzlich den Verbindungsfaden: Hier im Impulsobjekt wie in meinem Beitrag geht’s um Schlangenförmiges, das sich zu Gestalten formt. Hier ist er zu finden:
    https://pawlo.wordpress.com/2020/10/09/nicht-von-pappe-not-only-cardboard/#more-40305
    Wer weiß, vielleicht kommt da noch mal etwas!

    Gefällt 1 Person

  14. Pingback: Nicht von Pappe/Not only cardboard* – da sein im Netz

  15. Pingback: Impulswerkstatt – Oktober Bild 1 – ZAUBEREI MIT BUCHSTABEN

  16. Pingback: Impulswerkstatt – Zur Oktoberhalbzeit | la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

  17. Ich habe mich durch das Foto des Steines inspirieren lassen, einmal in der Geschichte nachzublättern, was denn alles zu Stein geworden ist.

    https://wkastens.wordpress.com/2020/10/14/impulswerkstatt-10-2020-in-stein-gemeiselt/

    Liken

  18. Pingback: Impulswerkstatt – Oktober Bild 2 – ZAUBEREI MIT BUCHSTABEN

  19. Liebe Sabine, liebe Myriade,
    ich will heute noch einen Beitrag zur Impulswerkstatt veröffentlichen. Ich habe das verstanden, dass ich das Foto – unter Angabe der Quelle – verwenden darf.
    Reicht es da, wenn ich das Foto übernehme (falls ich das überhaupt hinbekomme) und dann auf die Seiten von euch verweise?
    Liebe Grüße
    Judith

    PS: Der Text ohne Foto ist schwierig – und ich weiß nicht, ob sich alle bei mir Lesenden aufmachen, bei euch nachzuschauen.

    Gefällt 1 Person

  20. Danke, Sabine.
    Und hier kommt mein erster Beitrag zur Impulswerkstatt.
    https://mutigerleben.wordpress.com/2020/10/15/impulswerkstatt-oktober-in-stein-gemeiselt/
    Grüße
    Judith

    Liken

  21. Und danke, liebe Myriade …
    Ich war zu schnell – natürlich meine ich auf dieser Seite Dich…
    Grüße
    Judith

    Liken

  22. Pingback: Schreiben auf Impuls – Ule Rolff

  23. Pingback: #Impulswerkstatt Oktober: In Stein gemeißelt | www.mutigerleben.de

  24. Pingback: Zu demselben Impuls – Ule Rolff

  25. Pingback: Impulswerkstatt – Oktober 2020 – ZAUBEREI MIT BUCHSTABEN

  26. Wow, lots of responses and lots of energy! I’m sorry I have to decline participating – I have too much going on now – but I think it’s a great idea. Have fun!

    Gefällt 1 Person

  27. Pingback: Impulswerkstatt – Mondspuren… | wortgeflumselkritzelkram

  28. Pingback: Versteinert/Petrified* – da sein im Netz

  29. Pingback: für Myriades Impulswerkstatt: eine OrtsMarke | BUCHALOVS BLOG ••••••••

  30. Pingback: Die Prophezeiung | Impulswerkstatt – Katha kritzelt

  31. Irgendwo hab ich auch noch ein Buch über dies Schlangensymbol, wenn es nicht in den Strudeln der Zeit verschwunden ist, ein Schwarzes Loch fürwahr. Danke für die Erinnerung daran.

    Gefällt 1 Person

  32. Pingback: Aus der Zeit gefallen – Ulli Kattenstroth

  33. Hier jetzt auch noch mein Beitrag-Link hierzu, da die Pingbacks leider nicht immer wirklich gut funktionieren:

    https://suburbantracker.com/2020/10/22/aus-der-zeit-gefallen/

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Ulli, Danke für die spannende Geschichte ums Bronzezeitgrab mit einer Prinzessin, die sich selbst verteidigt, was mir besonders gut gefällt! Diese Hügelgräber inspirieren ja sehr ! Deine Illustrationen sind auch sehr gekonnt, vor allem die originellen Grabräuber !

      Die Pings funktionieren meistens schon, aber sie werden nicht automatisch sondern von mir freigeschaltet und das kann oft eine Weile dauern, weil ich nicht ständig vor dem PC sitze oder ins Handy schaue.

      Die anderen Teilnehmer werden bei dir vorbeischauen wollen und kommentieren, aber ich zumindest finde auf deinem Blog, wenn ich direkt hingehe keine Möglichkeit zu kommentieren oder zu liken. Bitte um Erklärung.

      Gefällt 1 Person

      • Ich betreibe keinen Blog mehr, nur noch eine Website limitiert auf 20 Beiträge, das war jetzt no. 19. Da gab es auch sehr uncool daherkommende Kommentare dies Jahr in rasant steigender Zahl, darauf kann ich gut verzichten; nun und die Like-Funktion fand ich immer schon sehr undifferenziert, eben wie bei Facebook. Jetzt werde ich wieder ganz „altmodisch“ und analog, fotografiere mit Polaroid und eine mechanische Schreibmaschine flatterte mir heute auch ins Haus. Wie gesagt, aus der Zeit gefallen das bin auch ich.

        Gefällt 1 Person

  34. schade, ich habe versucht mich anzumelden. Das klappt aber nicht . . .
    Dabei würde ich gerne mitmachen
    Gruß an alle fantasievollen kreativen!
    Bernhard

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Bernhard ! Der Ping funktioniert meistens und eine weitere Anmeldung braucht es ja nicht. Freut mich, dass du mitmachen möchtest. Bitte lass dich nicht aufhalten ! herzliche Grüße

      Liken

  35. Pingback: Impulswerkstatt: Die Schlange aufgerichtet | GERDA KAZAKOU

  36. Dank Gerda habe ich jetzt endlich mal den Anschluss gefunden. Ich finde dies eine tolle Idee, mal schauen was und wann mir etwas einfallen wird.
    Liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 1 Person

  37. Pingback: Die Impulswerkstatt |

  38. Pingback: Stein – hart und weich | heidimariaskleinewelt

  39. Pingback: Impulswerkstatt … | wortgeflumselkritzelkram

  40. Pingback: Impulswerkstatt – Oktober Bild 2 Teil 2 – ZAUBEREI MIT BUCHSTABEN

  41. Pingback: Der rote Wurm, das goldene Reh – Erinnerungswerkstatt

  42. Wie wunderbar.
    Ich stoße erst heute auf dieses Projekt. Aber es ist ja auch recht neu.
    Nach einem kräftezehrenden Umzug habe ich Lust wieder mehr zu bloggen. Und da käme mir so ein Projekt gerade recht. Wenn…ja, wenn ich daran teilnehmen darf. **blinker-zwinker** Darf ich? Im November?

    Gefällt 1 Person

  43. Pingback: Impulswerkstatt – Einladung für November | la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

  44. Pingback: Impulswerkstatt – November 2020 – ZAUBEREI MIT BUCHSTABEN

  45. Pingback: Novembermitte bei der Impulswerkstatt | la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s