la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

#INKTOBER2018 – Einstieg

18 Kommentare

Das ist ja ein sehr interessantes Projekt, das ich da bei Agnes gefunden habe. Ich möchte zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, mich einerseits an Zeichnen herantasten und andererseits ein bisschen Fotobearbeitung machen, also eigentlich Zeichnungsbearbeitung. Ganz realistisch betrachtet, was die Zeichnung selbst (noch) nicht hergibt durch ein bissl digitalen Flitter aufhübschen.

Dass dieses Projekt laut Beschreibung die Regelmäßigkeit und Disziplin fördern soll, gedenke ich zu ignorieren. Ich habe genügend Notwendigkeiten zu Regelmäßigkeit und Disziplin in meinem Leben und werde mir ganz bestimmt nicht zusätzliche Zwänge auferlegen. Zeichnen, malen, schreiben, fotografieren sind meine Spielwiese, die ich keinerlei Regeln und disziplinären Maßnahmen unterwerfen werde. Disziplin ist etwas, von dem ich weiß, dass ich es kann, wenn es denn sein muss (und leider muss es öfter mal sein) aber freiwillig, nein ….

18 Kommentare zu “#INKTOBER2018 – Einstieg

  1. Disziplin kann man auch übertreiben! Laisser-faire ist schon mal wichtig, ab und an.

    Gefällt 1 Person

  2. Du machst also auch mit? Sehr schön. Egal ob regelmäßig oder nicht, es ist eine Anregung, Susanne Haun ist auch dabei.

    Gefällt 2 Personen

  3. einen schönen Feiertag dir

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s