Mittwoch 1.Dezember 2021 – Genau ein Jahr

Unglaublich trist waren die letzten Tage. Finster, sehr kalt, stürmisch, grausliche Nachrichten aus aller Welt. Aber heute gibt es etwas zu feiern: vor einem Jahr haben die A, der D und ich unser Atelier übernommen.

Was die örtlichen Gegebenheiten betrifft, so handelt es sich immer noch um eine Garage und zwei Kellerabteile, die zusammengelegt und mit einer Glasfront versehen wurden. Es laufen nach wie vor jede Menge Leitungen über die Decke, darunter leider auch gelbe. Die Gastherme für unsere Heizung und die Heizung und das Warmwasser im ersten Stock hängt auch noch da, aber immerhin hat es der Vermieter endlich geschafft, einen Kohlenmonoxydmesser anzubringen. Das räumliche ist also nach wie vor sehr bescheiden.

Aber der ideelle Wert! Für mich ist das Atelier nach wie vor ein Ort der Freude und der Inspiration, auch gleichzeitig ein Ort der Kommunikation und der Möglichkeit des Rückzugs. Also der ideelle Gewinn liegt um vieles höher als die Ausgaben. Beim D ist es wohl ähnlich. Er meinte, dass das Atelier ihn während der Lockdowns gerettet hätte. Die A hat noch nichts von sich hören lassen, ob sie nun aussteigt oder nicht wissen wir noch nicht.

Berücksichtigen muss man aber wohl auch, wie glücklich unsere Mitbewohner die zahlreichen Spinnen sind und was für eindrucksvolle Netze sie immer wieder herstellen, da können unsere Bilder nicht mithalten.

8 Gedanken zu “Mittwoch 1.Dezember 2021 – Genau ein Jahr

  1. „a room of one’s own“ ist ganz zentral, das forderte Virginia Woolf schon, besonders für schreibende Frauen.
    Wenn du dort noch eine Lampe mit Tageslichtspektrum über deinem Arbeitsplatz hast, hilft sie dir, Farben realistischer zu sehen und heitert zugleich dein Gemüt auf, auch an düsteren Tagen.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s