Wege

Einen längeren Spaziergang mit meiner achtzehnjährigen Nichte habe ich gemacht, hügelauf, hügelab. Schöne Fundstücke gab es am Weg, aber keine, die man hätte mitnehmen können. Etwa einen kleinen Steinkreis mit wirklich schönen Quadern, teilweise geschliffen teilweise im Naturzustand. Ein paar wenige leuchtend gelbe und leuchtend orange Bäume gibt es noch, aber die meisten Blätter liegen mit Zeichnungen in allen Braun- und Gelbtönen am Boden. Bei vielen Bäumen kann man schon die schwarzen Strukturen bewundern mit ein paar wenigen Blättern, die sich gar nicht trennen können.

2 Gedanken zu “Wege

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s