Mittwoch 29.September 2021 – Weltgeflüster

Immer wieder erstaunlich ist es doch, dass es Menschen gibt, die gleichzeitig ungemein schleimig und kriecherisch und andererseits bodenlos eingebildet sein können. Die sich einerseits unendlich erhaben über alle anderen fühlen und andererseits, dort wo sie sich Lob und Anerkennung erwarten, kriechen wie die Würmer. Es sind oft sehr empathische Menschen, die probieren und ergründen und schließlich genau wissen, wie sie den einen um den Bart gehen um zu ihrem überlebenswichtigen Lob zu kommen und die anderen in die Achillesferse stechen. Unangenehme Menschen, die sich wohl eigentlich selbst auch nicht leiden können, die einem aber gelegentlich zu einigen Erkenntnissen verhelfen. Nicht freiwillig natürlich, sondern ohne dass sie es bemerken. Bedanken muss man sich daher nicht dafür. Sie denken, dass sie alle manipulieren, dass sie die Puppen an ihren Schnüren tanzen lassen und vergessen dabei wie leicht manipulierbar sie selbst sind durch ihr großes Bedürfnis nach Anerkennung.

Menschen halt.

7 Gedanken zu “Mittwoch 29.September 2021 – Weltgeflüster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s