Menschen auf Dächern und zur ebenen Erde

Menschen in der Höhe, in etwa auf der Höhe des Kunsthistorichen Museums in Wien

Menschen von oben gesehen, im Hof des Leopold-Museums. Geisterhaft im Hintergrund die in Streifen gekleidete Fotografin, also ich. Ich finde die Größenverhältnisse sehr reizvoll: das riesige verschwommene Spiegelbild und die weit entfernten daher sehr kleinen Menschen auf dem Platz im Museumsquartier.

5 Gedanken zu “Menschen auf Dächern und zur ebenen Erde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s