Mittwoch 28.Juli 2021 – Die Sonne der Freundlichkeit

Ein sehr gutes Gefühl ist es, wenn ich den Impuls mich zynisch bis abwertend zu äußern im Flug abfange und so lange mit ihm jongliere bis er aufgibt und verpufft. Der nächste Schritt wäre dann, das was ich sagen möchte freundlich oder zumindest neutral zu formulieren. Nun ja, daran arbeite ich wahrscheinlich noch die nächsten zwanzig Jahre. Ich kenne tatsächlich Leute, die das wirklich gut beherrschen: freundlich aber klar. Ich kenne aber auch solche, die überhaupt keine Impulskontrolle zu haben scheinen und eine Toleranzschwelle, die irgendwo unter dem Bodenniveau liegt. Solche schätze ich auch, weil sie mir vor Augen führen, wie absurd bis lächerlich man sich verhalten kann und wie wenig Wertschätzung und Sympathie man sich damit erwirbt.

12 Gedanken zu “Mittwoch 28.Juli 2021 – Die Sonne der Freundlichkeit

  1. Ich kenne jemanden der wird immer freundlicher und höflicher je arschiger sich der Gegenüber benimmt. Wärend dem Gegenüber so die Luft aus den Segeln genommen wird oder sich dadurch noch gereizter verhält, hat er ungemein Freude daran es mit Höflichkeit auf die Spitze zu treiben.

    Gefällt 4 Personen

    1. Den Ansatz finde ich unglaublich souverän. So nach dem Motto „Liebet eure Feinde, segnet, die euch fluchen“. Im Umgang mit einigen besonders forschen Kunden habe ich das mal eine Zeit gemacht, und ich muss sagen, es hilft.
      Aber immer kann ich das einfach nicht. Manchmal muss ich ein A****loch eben auch so nennen…

      Gefällt 2 Personen

      1. Er ist meist die Ruhe selbst, es dauert ewig bis er mal explodiert. Ich bin da mit meinen Widderkopf schon lebhafter. Auch wenn ich mit den Jahren gelernt habe diplomatisch meine Meinung zu sagen.
        Aber manchmal muss der Gegenüber auch ein direktes Wort vertragen wenn er es nicht anders verdient hat. Da bin ich ganz bei dir.

        Gefällt 2 Personen

      2. So kann man das auch sehen, ja. Mein Ansatz ist aber kein religiöser sondern mir geht es um Freiheit und Selbstbestimmung. Ich möchte anderen keine Macht über mich geben. Wenn jemand mich beschimpft, möchte ich nicht automatisch genauso antworten MÜSSEN, sondern die Möglichkeit haben meine Reaktion zu bedenken und selbst zu bestimmen. Wer keine Impulskontrolle hat, hat diese Möglichkeit nicht, der/die muss sofort mit gleicher Münze zurück zahlen, wird also von dem unangenehmen Gegenüber beherrscht.Ist ein bissl kompliziert, aber für mich funktioniert es sehr gut
        Herzliche Grüße !

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s