Grün, grüner, Juni

Für jemanden, der/die jeden Tag Felder im Wind sieht, ist das sicher nichts Besonderes. Für mich schon

8 Gedanken zu “Grün, grüner, Juni

  1. Ich finde dieses spezielle Grün eine echte Wohltat fürs Auge. Ich habe Bäume mit dem gleichen Grünton fotografiert und sofort als Hintergrund installiert.
    Einfach nur schön. 😁👍
    Abendgrüße 😁🌞🌼🍷🥨🧀👍

    Gefällt 2 Personen

  2. So windzerzauselt ist es durchaus etwas Besonderes, finde ich. Meist stehen die Getreideähren ja so dicht, dass sie keinen Platz zum Sichneigen haben. Nur bei Unwetter natürlich, da liegen sie dann flächenweise flach. Und das dann auch wieder in Reih und Glied.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s