Warum …

…sehe ich meine eigenen Beiträge nicht im reader? Ist das bei euch auch so?

57 Gedanken zu “Warum …

                    1. Nein, ist es leider nicht.
                      Ich habe schon mehrere Varianten durch.
                      Teilweise um z.B. um 13 Uhr geplant und nicht nachgesehen. Um halb 2 nachgeschaut, war er nicht online.
                      Wenn ich dann über die App auf meine Webseite gehe, erscheint die Meldung dass er jetzt online ist.
                      Schaue ich nur im aktuellen Reader, erscheint er nicht.

                      Gefällt 1 Person

                    2. Moment, Kommando zurück. Das kenne ich doch. Aber nicht mit „Irgendwas ist immer“, sondern mit der Regensucherin. Die lässt tatsächlich schon mal auf sich warten. Hm. 🤔🤔🤔

                      Gefällt mir

                    3. Aber mehr als 30 Minuten?
                      Ich programmiere meist auf die Zeit wenn ich Feierabend habe, fahre rund 30 Minuten nach Hause und es tut sich nichts. 🙄

                      Gefällt mir

                    4. Ich habe heute überhaupt keinen gesehen. Normalerweise – fällt mir gerade ein – steht bei den Kommentaren unter der Glocke „Ihr Beitrag ist jetzt online“. Heute sind die Beiträge zwar online, aber nicht im reader und nicht angekündigt. Aber die Erfahrung lehrt, dass es am klügsten ist abzuwarten ….

                      Gefällt 1 Person

          1. Ja ich weiß, irgendwo.
            Zu 99% schreibe ich meine Beiträge auf dem Tablet mit der App und dem neuen Editor. Der Alte unterstützte nicht mehr die Absätze, das sah im Reader dann total blöd aus. Am PC arbeite ich nur wenn ich unzählige Bilder vom Fotoapparat in die Mediathek stecke.

            Gefällt 1 Person

  1. Lange vorher geplante Beiträge von mir erscheinen oft viel früher im Zeitstrang, wenn es ganz blöd läuft, auch nicht mehr vom Reader erfasst, etwa zum Zeitpunkt des Verfassens oder der letzten Bearbeitung vor dem Planungsdatum. Dann hilft mir nur, ihn in den Entwurfs-Status zurück zu holen und neu zu veröffentlichen.

    Gefällt 2 Personen

        1. Ich habe deins doch nur bestätigt.
          Ich habe mal einen Beitrag Morgens begonnen und Mittags zu Ende geschrieben, dann habe ich ihn veröffentlicht und er erschien zu der Uhrzeit als ich Morgens anfing.
          Wenn du dann mit Hilfe der Uhrzeit den Beitrag auf z.B. in 5 Minuten planst, erscheint er auch und nicht dann als du irgendwann damit angefangen hast.
          Mehr wollte ich dir damit nicht erklären. 🙂

          Gefällt mir

  2. Uhm, nein, ich folge mir auch nicht selbst. Warum? Ich weiß doch, was ich geschrieben habe. Und wenn ich tatsächlich mal sehen will, wie das aussieht, dann rufe ich eben inhannover auf. Aber meist mache ich das auf der Arbeit. In der App kann ich mir nämlich auch so anzeigen lassen, was andere zu meinen Posts sagen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s