Die Wohnung, die wir eh nicht bekommen …

… bekommen wir doch ! Juhuuuuu!

Eine ebenso unerwartete wie großartige Neuigkeit. Und noch in dieser Woche der erste Termin beim Notar, der dann den Kaufvertrag aufsetzt und alles andere macht. Ich komme mir sehr schnell entschlossen vor, was ich eigentlich nur in besonderen Situationen bin. Wir konnten auch nach langen Betrachtungen und Überlegungen keinen Haken an der Sache finden. Jetzt bin ich ja schon wieder herunten von Wolke 17, obwohl es da oben sehr nett war.

Elefantengras wächst auch in der Gemeinde. Der F meinte, dass die Spritherstellung aus Elefantengras zwar ökologisch wertvoll dafür aber ethisch etwas bedenklich sei. Nun ja, das absolut Perfekte gibt es eben nicht

57 Gedanken zu “Die Wohnung, die wir eh nicht bekommen …

  1. Vor Freud‘ das Herze überquillt,
    ein alter Traum hat sich erfüllt!
    Ein „Doch“ leitet die Wende ein —
    Denn eitel Wonne kann nicht sein.
    Unsinn, sag’ich, warum nicht?
    Nur dass sich reimt a blöd’s Gedicht?
    Das mit der Wohnung ist ein Hit!
    Drum freu dich nur — ich freu mich mit!

    Gefällt 3 Personen

    1. Jaaaaa, wir haben das Projekt schon lange herumgewälzt und haben uns den ungefähren Platz ausgesucht, wo es schön wäre wenn ….. Dann kam Corona, Wohnungsbesichtigungen waren nur noch im Internet möglich. Diese Wohnung war eine absolute Glückssache, weil sie privat angeboten wurde, also ohne Beteiligung eines Maklers

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s