Montag 1. März 2021 –

Langsam wird es wirklich Zeit, das Schneegestöber in diesem Blog einzustellen. Heute war ich aber mit dem  Start der Impulswerkstatt für  März so beschäftigt, dass dafür keine Zeit war. Gleich acht Beiträge am ersten des Monats freuen mich sehr. Ob ich aber den Schnee durch anderes Bewegtes ersetze oder durch eine Hintergrundfarbe weiß ich noch nicht. Mit solchen Dingen spiele ich mich gerne lange herum.

Weiters habe ich über Logos nachgedacht, wie zb jenes der Impulswerkstatt. Einerseits hat so ein Logo einen hohen Erkennungswert, dann kommt aber der Moment, an dem man es nicht mehr sehen kann. So weit ist es aber noch nicht.

Der Gesundheitsminister hat zum x-ten mal gesagt, dass die kommenden Wochen die schwierigsten der ganzen Pandemie sein werden. Was er nicht gesagt hat, ist, wann es endlich konkrete Impftermine geben wird. Mein Basis-Alltag ist gar nicht besonders beeinträchtigt, aber mein Radius ist eingeschränkt und das mag ich gar nicht. Leider kann man Unliebsames nicht dadurch verschwinden lassen, dass man so tut, als gäbe es gar kein Problem und das dann selbst auch glaubt

25 Gedanken zu “Montag 1. März 2021 –

    1. In Ö geht ebenfalls alles extrem langsam. Nach neuesten Plänen – die werden immer wieder verändert – habe ich vielleicht eine Chance im April. Aber solange niemand mit einer Impfnadel neben mir steht, glaube ich es nicht.
      Meinen Glückwunsch an deine Frau!

      Gefällt 1 Person

      1. Meine Frau hat rein durch Zufall telefonisch eine Nische erwischt. Am nächsten Tag schon gab es keine Nadeln, kein Impstoff, kein garnichts mehr hier.
        Für mich sehe ich im April noch keine Chance. Selbst ein 91-Jähriger in meiner Nachbarschaft ist noch nicht geimpft, der wartet auf einen Einladung des Hausarzts, ähem.

        Gefällt 1 Person

          1. Ihr habt ja in Ö nicht so ein Kompetenzgewirr wie bei uns mit all den Bundesländern oder?!
            Weiss nicht ob etwa Kärnten oder Oberösterreich ähnliche Macht haben wie bei uns die Bundesländer?!
            Ich sehe vermehrt, daß einzelne Städte das Heft selbst in die Hand zu nehmen scheinen, Und testen und Vorkehrungen nach ihrer Facon schnüren.

            Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s