Partielle Lösung

Offenbar passiert die Verschiebung und die Sepia-Tönung dann, wenn ein Beitrag nur aus einem Foto besteht. Ich habe jetzt den Beitrag gelöscht und neu geschrieben. So passt es jetzt. Leider sind damit wohl auch die Kommentare verschwunden. Sorry !

Ja, Christiane, du hast den Punkt getroffen, mir ist auch aufgefallen, dass im format „Bild“ steht und nicht „Standard“. Danke, das erklärt die Sache!

12 Gedanken zu “Partielle Lösung

                1. Oops, da muss ich noch nacharbeiten, danke dir vielmals! Ich dachte, das wären nur die letzten. Aber bei näherer Betrachtung ist es ja logisch, dass das Theme alles nach dem gleichen Prinzip umgestellt hat. Das mache ich heute Abend…

                  Gefällt 1 Person

                  1. Mal ehrlich: Klar, es ist ärgerlich, aber wer blättert so weit zurück? Ich würde vielleicht noch das letzte Vierteljahr des alten Jahres updaten, aber mehr??? 🤔
                    Sturmschneeregengewittergrüße, ist ja sonst nichts los 😁🌬️⛈️☕👍

                    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s