Samstag 2. Jänner 2021

Der Bot, der die Meldung  „muchas gracias. ?Cómo puedo iniciar sesion?“ von x verschiedenen Adressen verschickt, ist unermüdlich, seit Monaten. Derzeit sind es wenigstens nicht hunderte Spams pro Tag sondern nur noch Dutzende, auch die sind lästig zum Löschen. Sollte ein Kommentar von jemandem im spam gelandet sein, habe ich ihn ungeschaut gelöscht. Tut mir leid, falls da ein echter Kommentar dabei war, aber die muchas-gracias-Spammeldungen sind einfach zu viele um sie einzeln anzusehen.

Die fünf Tage Beschäftigung mit spirituellen Themen hat mir eine Menge Stoff zum Nachdenken und Nachfühlen gebracht, war aber sehr anstrengend. Das online-setting war letzten Endes gar nicht so schlecht, weil es mir ermöglicht hat, mich zurückzuziehen, wann immer ich wollte, ohne dass dies besonders aufgefallen wäre oder irgendjemanden gestört hätte. Die Kommunikation wäre in natura eine viel bessere gewesen, aber ich hätte nicht fünf Tage lang acht Stunden durchgehalten. Somit ist die Bilanz eine positive.

Der D war heute auch im Atelier, was sich sehr gut getroffen hat, weil ich den Tag mit dem Eröffnen der Ölfarben-Tuben gefeiert habe. Er hat mir eine Menge Tipps gegeben, hauptsächlich zu den kleinen Hilfsmitteln zum Farbmischen, zum Pinselreinigen, zur mehrfachen Verwendung von Terpentinersatz. Es lässt sich sehr gut lernen, wenn jemand mit Erfahrung daneben steht und seine Kenntnisse gerne und gut weitergibt.

14 Gedanken zu “Samstag 2. Jänner 2021

  1. Ich würde den Bot nicht zitieren, ich glaube, der reagiert auf bestimmte Begriffe … Übrigens ist er bei mir schon ein paar Wochen nicht mehr aufgetaucht, ich glaube, schon vor den Adventüden. Irgendwann hört es also auf. Ich habe sogar schon die Spam-Einstellung wieder geändert.
    Möge es bei dir auch bald so weit sein! 😁🍷
    Abendgrüße 😁🎶✨🍷👍

    Gefällt 2 Personen

  2. bei mir ist er aktiv, aber ich kümmere mich nicht mehr um ihn. Und siehe da, wenn eben noch 1.5 k spams notiert waren, sind es plötzlich „nur“ 1.3. Anscheinend löscht sich der Spam irgendwann von selbst.
    Schön, dass du nun aktiv wirst im Atelier! und jemanden dabei hast, der sich technisch besser auskennt.

    Gefällt 2 Personen

    1. Tatsächlich, der löscht sich von selbst! Das ist auch eine gute Nachricht.
      Ja, so ein Mentor, der leicht zu erreichen ist, ist eine wunderbare Sache. Obendrein würde ihm nie einfallen, mir irgendwie in meine Bilder dreinreden zu wollen. Er gibt nur technische Ratschläge. Genau das, was ich brauche !

      Gefällt 2 Personen

  3. O, es geht los im Atelier! Ich freue mich für dich und wünsche dir beglückende schöpferische Erfahrungen.
    All die Widrigkeiten der digitalen Welt wie Bots, erstmal Updates, Abstürze … gibt es in der realen Kunst nicht. Das ist so erholsam!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s