Unblutiger Krimi

Hakan Nesser

„Barbarotti und der schwermütige Busfahrer“

2020

Wer einen absolut unblutrünstigen, intelligenten  Krimi lesen möchte, ist bei diesem Buch richtig, eigentlich bei Hakan Nesser immer. Es geht nur sehr am Rande, wenn überhaupt, um Morde. Es geht vielmehr um zwischenmenschliche Beziehungen einerseits zwischen Kommissar Barbarotti und seiner Lebensgefährtin Kommissarin Backmann und andererseits zwischen den Personen der Tragödie, die sich immer weiter von einer Tragödie wegbewegt. Mehr sei hier nicht verraten.

Obendrein spielt das ganze teilweise in einer offenbar sehr malerischen einsamen Gegend Schwedens, in Gotland. Die Landschaft dort gehört gewissermaßen auch zu den Personen der Handlung.

Hat mir als leichte aber nicht seichte Zwischenlektüre gut gefallen

13 Gedanken zu “Unblutiger Krimi

  1. Den kenne ich noch nicht! Bin großer Fan von Hakan Nesser, auch von Kommissar Barbarotti, aber auch von seinen anderen Büchern. Für mich sind das Ausnahmekrimis, weil Nesser darin so herrlich philosophiert.
    Liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 2 Personen

  2. Also erstmal denke: klinkt cool – intelligent, unblutig, psychologisch und lege den Titel gleich mal auf meine Liste, aber „seicht“ ist in meinen Ohren eher negativ.
    Meinst Du jetzt im Vergleich zu Dostojewski, oder warum seicht?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s