historisch modrig

1835 erbaut, wird diese Kaserne nur noch in Teilen genützt. Manche Gebäude wurden renoviert, andere verfallen. Der Stacheldraht wirkt zwischen absurd und überraschend.

Aber stimmungsvolle Ausschnitte lassen sich aus fast allem machen

14 Gedanken zu “historisch modrig

  1. Seh‘ aus der Näh’ich diesen Draht,
    denk‘ ich ans Wiener Riesenrad,
    Praterrummel, Hochschaubahn –
    Wie man sich doch täuschen kann!

    Gefällt mir

  2. Für mich heißt das auch Natodraht, es ist die „scheußlichste Variante von Stacheldraht“, wie ein Freund sagt. Ich empfinde diese eingebauten messerartigen Elemente als besonders brutal. Wird halt überwiegend im militärischen Kontext verwendet – sowas siehst du nicht als netten Weidezaun.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s