la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

dekadente Glücksbringer

8 Kommentare

Die vierblättrigen Kleeblätter von Neujahr habe ich umgetopft und gehätschelt. Sie stehen auf meinem Schreibtisch und haben sehr lange Stiele entwickelt, in Richtung Licht. Über mögliche Symbolik dazu denke ich jetzt nicht nach.

In den letzten paar Tagen haben sie drei eigenartige Stiele hochgefahren, so schnell, dass man ihnen geradezu beim Wachsen zusehen konnte. sie sehen sehr merkwürdig aus. Es können halbverwelkte Blätter werden, oder womöglich Blüten, ich habe keine Ahnung. Vierblättriger Klee ist ja wahrscheinlich eine künstliche Züchtung und somit nicht besonders robust. Vielleicht sind die rötlichen Stängel der Anfang vom Ende dieses Klees.

8 Kommentare zu “dekadente Glücksbringer

  1. Bisher habe ich noch nicht erlebt, dass Klee freiwillig endet. Nicht einmal, wenn ich mich darum bemüht habe, ihn loszuwerden, ist mir das gelungen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s