la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

Womöglich bin ich doch ein unerkanntes Genie ?

27 Kommentare

Es ist 00:35. Ich möchte bevor ich schlafen gehe die gerade erzeugten ersten Tulpenfotos des Jahres auf dem Computer anschauen, stecke die Fotokarte in den Computer und …..  der Bildschirm wird schwarz, Totalabsturz. Großartig, der F. schläft schon, außerdem ist in seiner Firma wieder einmal die Hölle ausgebrochen, da wäre es irgendwie nicht so nett, ihm mit weiteren Computerthemen zu kommen. Ganz blöd bin ich schließlich auch nicht, wenn auch in Computerfragen, äh … hüstel.

Merhrmaliges Hochfahren mit demselben Ergebnis: alles geht, aber sobald ich den Explorer anklicke, stürzt das System ab und ich kann das Graffelwerk nicht einmal herunterfahren sondern muss es abwürgen. Es wird doch hoffentlich nicht die Fotokarte sein, mit allen Fotos drauf inklusive Oktober, die ich noch nicht auf die Festplatte überspielt geschweige denn gesichert habe ! Tatsächlich, wenn ich die Fotokarte herausnehme, funktioniert der Explorer wie geschmiert. Hmmm, aber vielleicht ……. Ich probiere eine funkelnagelneue Fotokarte, der Explorer stürzt ab. Ich kombiniere messerscharf: dann muss wohl das Laufwerk für die Fotokarte das Problem sein. Hoffentlich täusche ich mich nicht und es ist ganz was Anderes. Wenn man von den Dingen wenig bis gar nichts versteht, zieht man ja oft völlig falsche Schlüsse.

Ich eile also heute zwischen Vormittags- und Abendunterricht ins einschlägige Fachgeschäft und kaufe einen Kartenleser, den ich in ein USB-Laufwerk stecken kann und mache einen Abstecher nachhause um zu sehen, ob die Diagnose richtig war und die Behandlung anschlägt. Jawollll, sowohl als auch, durch die Umgehung des Laufwerks mit dem Kartenleser geht wieder alles. Es bleibt nur zu bedenken, dass ein Gerät, bei dem ein Teil ausfällt, eindeutig auf dem absteigenden Ast ist und in absehbarer Zeit ganz den Geist aufgeben wird. Es ist aber auch ein wirklich guter PC, der trotz intensivster Nutzung, seit Jahren völlig problemlos läuft.

27 Kommentare zu “Womöglich bin ich doch ein unerkanntes Genie ?

  1. Die Diagnose klappte auch ohne F. 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. Computer sind modular aufgebaut. Von daher muss es nicht heißen, dass wenn der Kartenleser verreckt, sich der Rest nicht weiterhin bester Gesundheit erfreuen kann. (Ich benutze nie interne Kartenleser und mache immer alles über USB.)
    Glückwunsch zur Lösung! Irgendwann wird doch noch ein Nerd aus dir! 🤓
    Liebe Grüße
    Christiane 😉👍👍👍

    Gefällt 4 Personen

  3. Toll hast Du das gelöst. Das Problem der Lebensdauer liegt meist in der Möglichkeit der updates- irgendwann geht das nicht mehr.

    Gefällt 2 Personen

    • Deswegen habe ich mich sehr gewundert, dass der UMstieg auf Windows 10 vor ein paar Wochen so problemlos funktioniert hat, weil da ja die updates der letzten Zeit uch dabei sein müssen ..

      Liken

  4. Super – kurz nachgedacht, kombiniert und probiert und geschafft. Als junge Teenagerin hatte ich einen Aufkleber bei mir zu hängen“Selbst ist die Frau“ – genau 🙂

    Gefällt 4 Personen

  5. Tja… ich will dich nicht verunsichern, auf den Abend. Aber wenn ein Teil dahinsiecht, bedeutet das ab und an nix Gutes. Bei mir war es das CD-Rom Laufwerk, was ich ignoriert habe. Leider stellte sich dann jedoch heraus, dass es nicht das CD-Rom Laufwerk war, sondern das Netzteil, welches das Laufwerk spontan mit 230V versorgte… Folge: Computerbrand von innen heraus aufgrund durchgeschmorter Kabel! Ich saß daneben, Glück gehabt. Notaus, Kabel rausgerissen, qualmenden Rechner mit ausgestreckten Armen zur Terrasse raus getragen (!) und abkühlen lassen.
    Naja, muss bei dir ja nicht sein, vielleicht bist du dann doch ein Genie, aber du weißt schon, Genie und Wahnsinn und so…. (Auf jeden Fall: zentraler Ausschalter, kein Standby Betrieb, aber das ist ja eh klar)
    Verboigende Grüße aus der Zudiraufblick-Zone.

    Gefällt 2 Personen

    • Huch !!! Das kommt gerade richtig, weil ich das Ding oft vor sich hin rechnen lasse oder was immer er tut, wenn ich nichts von ihm will. Könnte ich ja eine Weile bleiben lassen, wär ohnehin besser …… Danke für den Hinweis
      Aber die Zudiraufblick-Zone gefällt mir sehr gut *grins*

      Gefällt 1 Person

  6. Frauenpower!!! – Da ich keinen F. oder auch andere Großbuchstaben zu Hause habe, versuche ich es immer gleich allein.

    Gefällt 1 Person

  7. WoW, ich grüße das Genie 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Was ist schon ein guter PC. Irgendwann enttäuscht er dich dann doch.
    In diesem Jahr kaufte ich einen gamer-laptop. Der Laptop ist gut, bloss gamen kannernicht.

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu kopfundgestalt Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s