la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

Freimaurergrabstein ? Eher doch nicht. Sonntag 12.1.2020

19 Kommentare

Wir sind gestern über einen Friedhof spaziert. Eigentlich zufällig. Der F wollte Züge bewundern. Na ja. Entlang der Bahnstrecke liegt aber ein sehr langer, ruhiger Friedhof, den ich viel interessanter fand. Erstaunlicherweise war ich dort noch nie, obwohl ich sehr gerne über Friedhöfe spaziere.

Diesen Grabstein zum Beispiel hätte ich aufgrund der Symbole im zentralen Kreis auf den ersten Blick für einen Freimaurergrabstein gehalten. Was aber bedeutet die Krone ? Und warum sind im Hintergrund Grabsteine und -denkmäler abgebildet ? Wahrscheinlich ist das Relief  für einen Steinmetz gemacht worden, die Werkzeuge des Berufs sind ja die gleichen, wie die von den Freimaurern als Symbole verwendeten nur sind der Zirkel und das Winkelmaß in einem anderen Verhältnis zueinander abgebildet. Vielleicht schaue ich nochmal vorbei und erkundige mich bei der Verwaltung, ob es dort irgendwelche Informationen über die alten Grabdenkmäler gibt.

19 Kommentare zu “Freimaurergrabstein ? Eher doch nicht. Sonntag 12.1.2020

  1. …und so wunderschöne Farben sieht man…
    da fällt mir ein, meine alte Hebamme hatte auch solch uraltes Holzinstrumentarium, Zirkel, Hörrohr usw….
    Gruß von Sonja

    Gefällt 2 Personen

  2. Königlicher Steinmetz – wäre meine Erklärung

    Gefällt 1 Person

  3. Ich mag Friedhofspaziergänge, kann das Zeichen nicht deuten. Freimaurer? Hammer und Zirkel, ja. Hast Du schon mal im Netz geschaut?

    Gefällt 1 Person

  4. Oh interessant! Freimaurer wäre spannend, aber auch ein Handwerker dem der Stein gilt war sicher sehr gut in seinem Beruf!

    Gefällt 1 Person

  5. Für den Freimaurer fehlt noch das Auge.

    Liken

  6. Da/wenn Zirkel und Winkelmaß immer in dem Verhältnis abgebildet sein müssen, die man kennt, kann es kein Freimaurergrab sein, da stimme ich dir zu. Interessant. Auch der Detailreichtum. Trotzdem aber auffällig, dass die beiden Symbole so prominent im Vordergrund stehen.
    Ich habe herausgefunden, dass gerade zu Denkmälern viele Infos im Netz zu finden sind; falls du herausfindest, was es ist, würde ich mich über ein Update freuen.
    Liebe Grüße
    Christiane 😁☕🍪

    Gefällt 1 Person

  7. Hallole,
    auf Umwegen bin ich zu dir gekommen und habe diesen Grabstein gesehen.
    Ein Bekannter gehört zur FreimaurerLoge „Licht zum Stein “ in Stuttgart und
    ihm habe ich die Adresse deines Blog genannt und er hat sich den Grabstein angeschaut.
    Er schrieb mir dann:

    „Wenn ich draufschaue, würde ich eher auf die Symbolik des Baugewerbes tippen. Wie Sie auch schon vermuteten, könnte es der Symbolik der Steinmetze entstammen(die naturgemäß mit unserer Symbolik verwandt ist.

    Die Position von Zirkel und Winkelmaß sprechen gegen die Freimaurerei als Hintergrund. Auch die zwei Hämmer wären unüblich. Die Krone kommt zwar in unserer Obedienz in höheren Graden vor, sieht aber anders aus.

    Zwar kann man nie ausschließen, das evtl jemand seine Zugehörigkeit auch nach dem Tod verschleiern (und daher nur sehr vage andeuten) wollte, üblich wäre das aber eher nicht. Ich tippe daher auf eine Handwerkszunft des Bauwesens.“

    Vielleicht hilft es dir weiter.
    Mit lieben Grüßen Eva

    Gefällt 2 Personen

  8. Bei Hammer und Sichel hätte ich einen Tipp gehabt. Aber mit der Krone und dem Zirkel bin ich überfragt. Ist das ein Flachmann unten im Bild?

    Gefällt 1 Person

    • Hammer und Sichel ist aber wirklich zu leicht, wo bleibt da die Herausforderung ? Flachmann ? hmmmm, ich würde mal sagen, dass man als Steinmetz in Ausübung seines Berufs besser nüchtern ist, sonst kann das ordentlich ins Aug gehen. Im wahrsten Sinn des Wortes

      Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu Claspi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s