la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

Donnerstag 17.10.19 – Höhlen und Kanäle

5 Kommentare

Doppelte Wurzelbehandlung gut überstanden. „Wie lange bleibt denn das Gift drin“ fragte ich die Zahnärztin. Sie würde schon seit Jahren kein Gift mehr verwenden, teilte sie mir mit. Vielmehr würde in der patientenschonenden Variante, die sie praktiziert der Wurzelkanal geöffnet und ausgeschabt und dabei jede Spur von Karies und auch der Nerv entfernt. Sie hat mir eines der dabei verwendeten Puppenfeilchen gezeigt, sehr eindrucksvoll. Während sie in meinen Wurzelkanälen herumschabte, erzählte sie mir Geschichten von ungeduldigen Zahnärzten, die überhaupt keine Wurzelbehandlungen machen, nicht einmal mit Gift, weil ihnen das zu viel Aufwand ist. Da würden die Zähne einfach gerissen. Ich konnte mich davon überzeugen, dass das Ausschaben des Wurzelkanals eine zeitlich recht aufwändige Prozedur ist, schaben – röntgen – schaben, schaben – auffüllen, über eine Stunde. Als von Parodontose befallener Mensch schätze ich den Kampf um jeden Zahn sehr.

Die Herausforderung des Tages sind nun nur noch fünf Stunden Unterricht mit vielleicht noch etwas schiefem Mund. Aber die Anästhesie geht schon zurück, die bis vor kurzem gefühlt nicht mehr vorhandene Nase beginnt zu prickeln, die Zunge spürt die Lippen schon wieder ein bisschen, vielleicht ist bis zum Abend der Normalzustand wieder hergestellt und meine weisen Worte kommen aus geradem Mund.

5 Kommentare zu “Donnerstag 17.10.19 – Höhlen und Kanäle

  1. Liebe Myriade,
    Ich hoffe, es geht mittlerweile schon wieder ganz gut nach dieser Prozedur.
    Wir schicken alles Liebe und Gute 🍀💖 für eine schnelle Heilung.
    „Benita“

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s