#8 – das Kappl

Einfach ist das Leben mit dem Kappl ja wirklich nicht. In den letzten Tagen singt es ….. den ganzen Tag lang ….. und immer dasselbe: „letzte Ro- o -o – se“. Es wird doch zu allem Überfluss nicht auch noch depressiv werden, November naht ….. Jedenfalls klammert es an einer letzten Rose ……

Ein Projekt von Aequitas et Veritas   und Wortman

20 Gedanken zu “#8 – das Kappl

  1. Immer diese Eile, jetzt ist noch September und dann kommt der goldene Oktober, der November ist noch weit weg, wenigstens von jetzt und hier aus betrachtet 😉
    Dein Kappl um die Rose herum wirkt auf mich wie ein letzter Anker für die warmen Monate.
    herzlichst, Ulli

    Gefällt 2 Personen

  2. Die Rose blüht ja wirklich noch sehr schön. Da kann ich es verstehen, dass das Kappl sich dran festklammert. ABER der November kann noch bissl weg bleiben, denn da habe ich Geburtstag…….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s