la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

15 Kommentare zu “Bäuerliches

  1. Ich möchte nicht hinter dem Steuer (oder wie auch immer) sitzen. Kann er da noch atmen (lach) Liebe Grüße!

    Liken

  2. Solche Staubwolken haben auf Autobahnen schon für schlimme Unfälle gesorgt.

    Gefällt 1 Person

  3. stelle mir die Frage, sind dies eigentlich noch Bauern??? oder …..Handlanger von……???????

    Liken

  4. Weil durch Flurbereinigungen die Felder der Bauern immer größer wurden, mussten auch immer größere Landmaschinen her. Diese Kolosse sind auch ein Zeichen der Monokulturen in der Landwirtschaft.

    Gefällt 2 Personen

    • In diesem Fall war diese Riesenmaschine nur schwer zu dem Feld mitten im Wald zu bringen, es war auch kein großes Feld. Vielleicht handelt es sich um eine Kooperative, bei der sich die Bauern die Maschinen ausborgen …

      Gefällt 2 Personen

  5. Beeindruckt – ja, ein ganz neutrales Wort. Ich bin es auch, manche dieser Maschinen sind größer als ein Haus. Technikbegeisterten machen diese Riesen aus Stahl sicher viel Freude, zeigen sie doch das unendliche Repertoire menschlicher Vorstellungskraft und Geschicklichkeit.
    Derweil betrachte ich einen Grashalm und erinnere mich an den Engel, der sich über ihn beugt und ihm zuflüstert: Wachse. Ob Schutzengel sich dieser Tage Gedanken um ihre Flügel machen, wenn solch eine Maschine sie streift?

    Gefällt 1 Person

    • Fliegen können diese Riesen ja doch noch nicht. 🙂 Mich hat diese gewaltige Staubproduktion gestört, in den Staubwolken sind auch ganz feine Pflanzenpartikel, die auch nicht gerade ideal zum einatmen sind

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s