Boot statt Auto

Ein Kanal vor der Tor, samt Boot …..  Kann man aushalten würde ich sagen.

15 Gedanken zu “Boot statt Auto

  1. Die Stelle kenn ich! Da war ich auch schon! 😛
    Paddeln auf den Hamburger Kanälen? Hm, nicht unbedingt … „Meiner“ Barkasse kamen die Paddler ziemlich nah. Sie hängten sich an uns dran, wollten wohl den Sog ausnutzen, um weniger paddeln zu müssen. Aber die Schiffschraube ist auch nicht ohne. Unser Barkassenkapitän hatte in den kleinsten, ganz engen Kanälen ganz schön zu tun, sich die Übermütigen vom Pelz zu halten.
    Ich habe bisher drei Fahrten mitgemacht: Hafenrundfahrt, da erfuhr und sah man viel, die Fleete, sehr romantisch und interessant und die Kanäle, das war die romantischste und schönste bisher. Ich hatte auch drei verschiedene Kapitäne, aber alle hatten herrlichen Humor. Hach, ich krieg schon wieder Lust auf Hamburg … 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s