Ich hab ein Packerl aus Indien bekommen

Von Irène, mit hübschen Dingen. Den ursprünglichen Inhalt der Transportschachtel hätte ich auch gemocht.

Irène hat ein Projekt mit indischen Frauen aufgezogen, leider schaffe ich es gerade nicht auf die homepage zu kommen, daher der link zu dem Blogbeitrag. Wenn das Hin- und Herschicken nicht so ein ökologischer Wahnsinn wäre, würde ich oft und gerne bei solchen kleinen Projekten dies und das kaufen. Es hat sich ja gezeigt, dass die Förderung von Klein- und Kleinstprojekten, vor allem von Frauen in Schwellenländern einen sehr positiven Einfluss auf das Leben dieser Menschen hat.

4 Gedanken zu “Ich hab ein Packerl aus Indien bekommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s