G wie gestern oder vorgestern

Da sieht man wie relativ „neu“ und „alt“ und „gestern“ und „heute“ sind. Leider sehen nicht alle „Neubauten“ so aus wie dieser aus dem Jahr 1909

14 Gedanken zu “G wie gestern oder vorgestern

  1. Liebe Myriade,
    früher wurde mit mehr Liebe zum Detail gearbeitet. Außerdem wurden solche Bauten von der „Obrigkeit“ finanziert und als Statussymbol gesehen. Früher wurden die Vorstellungen der Bauherren 1:1 umgesetzt, heute wird beraten, geplant, abgestimmt, abgelehnt, neu geplant etc. und ein Baubeginn verschiebt sich gerne mal bis zum berühmten St.Nimmerleinstag. 😉
    Eine feine Umsetzung des „Gestern,Vorgestern“.
    Schönen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

  2. Ich merke dazu an, das Neue Rathaus in Hannover, aus dem Jahr 1913 wurde in immerhin 12 Jahren fertig (angeblich soll Tramm gesagt haben, „Zehn Millionen Mark, Majestät – und alles bar bezahlt.“

    – Stadtdirektor Heinrich Tramm zu Kaiser Wilhelm II. bei der Einweihung 1913.)

    Gefällt mir

  3. Ich mag die Bauten von gestern und vorgestern sehr. Mehr Jugendstiliges würde uns ganz gut tun. Dann käme endlich wieder Liebenswertes in die Bauszene

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s