la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

Sunnys „nass“ im Salzkammergut

7 Kommentare

Hier gehts zu Sunny

Einen Kurzurlaub haben wir gemacht, im Salzkammergut, das zu jeder Jahreszeit schön ist. Ein paar strahlende Tage, ein paar bewölkte und verregnete. Für die Rückfahrt war Sturm angesagt, Sturm orkanartiger Stärke. Es hat tatsächlich sehr heftig geblasen, schon die Nacht davor und während der Rückfahrt. Das Blätterluftballett war sehr schwer zu treffen. Hier ein Versuch:IMG_2976

Wir waren höchst unvernünftig und wollten unbedingt den Wolfgangssee im Sturm aus der Nähe bewundern. Ein eindrucksvolles Schauspiel: Wellen wie an einem Meer, die das Schilf überrollten und die Ufer überschwemmten. Wir standen nur am Ufer, völlig durchnässt, aber wenigstens nicht unter Bäumen.Andere Leute waren noch unvernünftiger und mit Booten und Surfbrettern unterwegs. Ich hoffe sehr, dass meine Kamera das eh nur kurze Herausholen bei Regen und Sturm gut überstanden hat

7 Kommentare zu “Sunnys „nass“ im Salzkammergut

  1. Paddelboot hätte auch gereicht. 😀

    Gefällt 2 Personen

  2. So stürmisch haben wir 2008 den Wolfgangsee auch erlebt! Aber es war nur kurz, ein heftiger Wolkenbruch – und hinterher gab es einen wunderbaren REGENBOGEN geschenkt!

    Gefällt 1 Person

    • Es ist ein wunderschöner See mit vielen Gesichtern. Gestern sah er aus wie ein Stück Meer, das irgendwie abgespalten worden wäre. Regenbogen haben wir keinen gesehen, aber ein paar Tage vorher dieses Phänomen von dem ich mir nicht merken kann, wie es heißt, wenn in einem bewölkten Himmel ein kleines Stück aufreißt und dort ein rundes regenbogenartiges, in allen Farben leuchtendes Phänomen zu sehen ist.

      Liken

  3. Hallo Myriade,

    da noch mit irgendwas aufs Wasser zu gehen, ist ja echt ein wenig halsbrecherisch. Ich bin froh, dass ihr „nur“ am Ufer gestanden habt., denn man sieht, wie kräftig und stürmisch es da zur Sache ging. Das Blätterluftballett hast du doch gut eingefangen, hier machten die das gestern auch sehr verschärft :-).

    Liebe Grüße
    Sandra

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s