la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

ABC-Etüden – Vermischte Gewalt

11 Kommentare

Auch bei mir ist mit diesen Wörtern keine besonders fröhliche Geschichte entstanden.

Nun hatte er wohl endgültig den Boden unter den Füßen verloren und sich in den Nebeln seines Wahns verirrt. „Psychotischer Anfall“ lautete die Diagnose des Psychiaters.  „Als wir damals mit Eric, dem Roten durchs Land gezogen sind“ erzählte er mit glänzenden Augen „brandschatzend, alles niederschlachtend, was uns im Weg war, und die Weiber … “ Den Kellerdurchbruch zwischen seinem Haus und der leerstehenden Spinnerei hatten seine Enkel beim Spielen gefunden. Hakenkreuzfahnen, Stahlhelme und andere Kriegsdevotionalien, dazwischen Dutzende Wikinger-Bildbände, Totenschädel, Waffen. Ein heilloses Chaos von Erlebtem, Verdrängtem und Erdachtem. Für die Familie war es seit langem die Hölle, doch den Nachbarn war das Ausmass des Problems  nicht bewusst gewesen. Als er aber als tragisch-komische und dennoch gefährliche Erscheinung, ausgerüstet mit einem Wehrmachtsstahlhelm und einem hölzernen Wikingerschwert eine Gruppe von Teenagern mit lautem Gebrüll verfolgte, war die Zeit des Versteckens vorbei. Nun hatte man ihn in den „Narrenturm“ eingeliefert, wie er selbst sagen würde. Hermetisch verschlossen war die Verbindung zwischen seiner inneren Realität und der Umwelt, die er nicht mehr wahrnehmen konnte.

Advertisements

11 Kommentare zu “ABC-Etüden – Vermischte Gewalt

  1. Und wieder ganz anders, erstaunlich was da alles entsteht. Toller Text, übrigens auch ein super Titel.
    Grüße nach Vienna.

    Gefällt 1 Person

    • Jedesmal denke ich mir, dass kann nix werden, bei so viel Vorgaben, 3 meistens ungewöhnliche Wörter und nur 10 Sätze… und jedesmal bin ich wieder ganz erstaunt, wie viele ganz verschiedene Texte da herauskommen, wie viel Kreativität und Lust am Fabulieren in so vielen Menschen steckt

      Gefällt 1 Person

  2. Puh, das ist wirklich bedrückender Stoff, aber auch ganz wunderbar gelungen!
    lieb grüß ich dich
    Ulli

    Gefällt 1 Person

  3. Überaus gelungen!

    Gefällt mir

  4. Köstllch!
    Gefällt mir ganz hervorragend.

    Gefällt 1 Person

  5. Nicht fröhlich mag sie sein, aber sie ist ungeheuer gut und sehr bedrückend! Schön, dass du dich hast von den Wörtern faszinieren lassen!
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s