la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

Haut und Haar und Kopftücher

14 Kommentare

Ich bin beruflich den ganzen Tag von jungen Menschen umgeben, im Sommer von einer Mischung aus halbnackten und dreiviertelverhüllten. Diese schöne, glatte elfenbein- bis schokofarbene Haut, die Rundungen, Schwellungen, die Muskeln der Schultern und Rücken. Den Gluteus maximus bekomme ich allerdings im Normalfall nicht zu sehen. Insgesamt ist es ein Spektakel aus Blüten, Knospen und Fruchtansätzen in allen Variationen.

Die Dreiviertelverhüllten dagegen stützen die Kosmetikindustrie. Gut 2 cm lange angeklebte Wimpern, die offenbar der Hitze schlecht standhalten, weil die Mädels ständig daran herumfummeln, mehrere Schichten Schminke, grellste Lippenstifte, Nägel mit denen außer schönsein nicht viel anzufangen ist …

Bildergebnis für Burka Karikaturen

Advertisements

14 Kommentare zu “Haut und Haar und Kopftücher

  1. Der Cartoon ist großartig.
    Und was mir beim anderen auffällt: die Verhüllten/Unverhüllten durchmischen sich in Familien und Freundeskreisen immer mehr, ohne dass es jemanden zu stören scheint, insbesondere bei der Jugend scheint die Akzeptanz größer zu sein. Vielleicht auch, weil sie die Menschen dahinter kennen.
    Ohne die Probleme wegreden zu wollen: eine Fassade hat fast jede/r.

    Gefällt 1 Person

    • Die Beobachtung mit der Durchmischung habe ich bei den Jugendlichen auch gemacht. Allerdings bezieht sie sich nur auf die „normal Verhüllten“ also die Mädels und Frauen mit verschiedenen Varianten von Kopftüchern. Der Typus „ganz Verschleiert“ dürfte mit Menschen anderer Lebenseinstellung und Bekleidung nicht so kompatibel sein. Ein schönes langes Wochenende wünsche ich dir

      Gefällt 1 Person

      • In letzter Zeit begegnen mir ab und an Schülergruppen einer Schule in der Nähe, die Mischung reicht von ‚voll verhüllt außer Gesicht‘ bis zu bauchnabelgepierced, teils auch Jungs. Aber wirklich nur ein Blick von weit außen, du bist da ja wesentlich dichter dran. Schöne Pfingsten.

        Gefällt 1 Person

  2. Ja gell, der ist sehr gut 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Der Cartoon bringt es auf den Punkt.

    Gefällt 6 Personen

  4. Ich kann das nie verstehen…

    Gefällt 3 Personen

  5. So eine 7achtel verhüllte junge Frau ist mir heute im Bus begegnet. Wahnsinnige wunderschöne braune Augen, wie ein Reh und ansonsten ein schrilles Kopftuch über schwarzem Leinen. Sehr teuer, sehr edel und sehr traurig – denn die Augen hatten keinen Glanz.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s