Sunnys spontaner Gedanke

Fast vier Wochen ohne Bad,tonnenweise Besitztümer aus Bad und Toilette gesichtet, sortiert, weggeworfen oder irgendwo anders in der Wohnung gelagert. Chaos und flatternde Nerven ….

Die Frage, die sich mir heute stellte, lautete „war es das wert ?“ Dann sah ich mir die fast fertige Verfliesung an, den Mosaikrand an der neu gebauten Mauer vor der Duschzone und ich gab mir die eindeutige Antwort „ja“. Ich bin nun mal so ein Augenmensch und weiß, dass ich mich jedesmal beim Hinschauen über diese Kante freuen werde, viele Jahre lang. So gesehen war die teure Renovierung ein fast billiges Vergnügen.

18 Gedanken zu “Sunnys spontaner Gedanke

  1. Badsanierungen sind schon echt teuer. Wie Aber auch alle andere Dinge im Haus, wofür man Handwerker benötigt. Irgendwie gehen alle Rechnungen immer gleich in die Tausende heutzutage. Wahnsinn. Aber die Verfliesungen auf dem Bild sehen schon toll aus. LG Ela

    Gefällt 1 Person

  2. Sehr schön, und so eine Aktion ist auch immer gut um zu sehen, wie viel Zeug man eigentlich besitzt und dass man ganz viel davon gar nicht wirklich braucht…Man will sich dann ja auch den schönen Anblick des neuen Bades nicht gleich wieder mit all dem Krempel verstellen! 🙂 Bei mir war es jedenfalls so…
    LG Sabine

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Myriade,

    ich sach doch, wenn erst mal ein Fortschritt zu sehen ist und der auch noch toll aussieht, ist man gleich versöhnlicher. Was so auf den Fotos zu sehen ist würde ich auch sagen „Super Sache“ 👍🤗.

    Liebe Grüße
    Sandra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s