Sunnys Feuer

Das Logo passt zu den Fotos so gar nicht dazu, daher ist es so winzig. Es ist mir trotzdem noch etwas zu groß 🙂

Diesmal wird es ein hauptsächlich fotografischer Beitrag. Zum Thema Feuer kann ich mich nicht kurz fassen und zum lange Schreiben bin ich zu müde. Bei mir läuft der countdown zum Beginn der Badrenovierung und das ist mit ziemlich viel Arbeit verbunden.

Feuriges sieht man auf den Fotos. Feurige Farben und Strukturen. In keinem von beiden brennt es tatsächlich.

27 Gedanken zu “Sunnys Feuer

  1. Hallo Myriade,

    das erste Bild ist wirklich mit einem feurigen Licht ausgestattet. Bild zwei, so etwas hatte ich zuerst auch noch im Sinn, der Himmel kann schon mächtige Spektakel abbilden, toll.
    Badrenovierung, oh ha, dann mal fröhliches Schaffen und viel Feuer im Hintern, damit es schnell erledigt ist und du das Neue genießen kannst.

    Liebe Grüße
    Sandra

    Liken

    1. HIhi, das Feuer im Hintern wünsche ich mir für den Installateur. Er kommt mir eh recht temperamentvoll vor, aber ob er das auch bei seiner Arbeit umsetzt wird sich noch zeigen 🙂

      Liken

  2. sehrschön. Aber natürlich brennt es „wirklich“ – nur nicht auf dem Foto und auch nicht im fotografierten Bereich, doch das Feurige im Bild kommt vom realen Feuer.
    Wünsche Kraft für die Renovierung!

    Liken

  3. Der Lichteinfall durch die bunten Fenster ist ja wirklich toll. Ich musste zweimal schauen, ob es da irgendwo brennt und war mir erst nach deiner Erklärung absolut sicher.
    Wo steht der Fernsehturm?
    LG Sabienes

    Liken

    1. Das ist der Wiener Donauturm mit Restaurant und Aussicht ganz oben. Die Fenster gehören zu einer modernen Kirche und sind von innen nach außen fotografiert.
      herzliche Grüße

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s