Paleicas Magische Mottos – April 17 – Kontraste

Kontraste

Manche fügen sich zu einem größeren Ganzen zusammen, manche kollidieren miteinander, manche sind die Grundlage größerer und kleinerer Harmonien.

Die Welt, das Leben, die Menschen bestehen aus Kontrasten daher sind sie uns so wichtig. Ein Foto, ein Bild ohne Kontraste wird als langweilig empfunden.

Oft sind es auch Kontraste, die den Reiz eines Motivs ausmachen und uns dazu bringen die Kamera zu zücken.

weich und spitz, Licht und Schatten, lebendig und tot

hart und weich, langlebig und kurzlebig, organisch und nicht-organisch, hell und dunkel

11 Gedanken zu “Paleicas Magische Mottos – April 17 – Kontraste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s