la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

Prachtvoll und sehr zielgerichtet

24 Kommentare

Worum geht´s eigentlich im Frühling ? Diese Blütenpracht, diese Düfte, diese allgemeine Euphorie. Die Hormone hüpfen und fließen. Romantische Seelen stammeln von blauen Bändern und Ähnlichem.

Beim Anblick einer verwelkten Blume allerdings können auch die größten Romantikerinnen nicht übersehen, worum es eigentlich geht. Ich überspringe die Bienchen und sonstigen Insekten und komme direkt zur Sache. Hier ist er, der wirklich wichtige Teil der Blume: der bestäubte Stempel. Triumph ! Weitere Behübschungsmaßnahmen können entfallen.

IMG_7171IMG_7171aWelches, liebe Fotofreunde, gefällt euch besser und warum ?

Advertisements

24 Kommentare zu “Prachtvoll und sehr zielgerichtet

  1. Warum ist der bestäubte Stempel das wichtigste der Blume?? Warum nicht, zb ihr Duft? oder ihre Zwiebel unter der Erde oder die feine form der noch geschlossenen Blüte oder …. Ich meine, es gibt da nichts mehr oder weniger Wichtiges. (Du sicher auch nicht 🙂 )

    Gefällt mir

  2. Natürlich das zweite.
    Tulpen sind in allen Formen fotogen.
    Bärbel

    Gefällt mir

  3. tolles Foto, von mir für dich beste Grüße

    Gefällt mir

  4. Klar mir gefällt das undere auch besser.
    Aber dieses commentieren hin und her des Themas ist einfach nur herrlich 😉
    Tabledance der Tulpen also nicht ihr ? 😉 das wäre doch mal etwas ausgefallenes…

    Gefällt mir

  5. Die Fotos finde ich irgendwie lustig, aber am besten finde ich das Wort „Behübschungsmaßnahmen“.

    Gefällt mir

  6. Ganz klar das untere: Stempel nah und fern, das Bild hat trotz der vielen Farben und Formen Tiefe, man sieht, worum es dir geht.

    Gefällt mir

    • Danke für die Rückmeldung ! Mir gefällt auch das untere besser. Aber es leuchtet mir ein, dass der Hintergrund wirklich zu bunt ist. Wenn man halt zu faul ist, die Blümchen einzeln aufzustellen 😦

      Gefällt mir

  7. Fotofreund Ärmel erwählt das untere Bild.
    Die Senkrechte verstärkt das Aufstrebende – über alles Verwelken hinweg.

    PS: (Zum Glück sinds keine Makros, sonst gälte der Merksatz: Bunter Hintergrund macht aus Makros Schund // Besserwissermodus aus)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s