la parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Auf der Suche nach Mitgefühl und Weisheit

PROJEKT 52 Bücher – Woche 31

3 Kommentare

PROJEKT: 52 BÜCHER – WOCHE 31

Da findet es statt

Thema: Bücher mit mindestens einem Männernamen im Titel

Nun, dazu gibt es ja eine reiche Auswahl. Ich habe mich für ein Buch entschieden, in dem nicht irgendein Männername vorkommt sondern „das Männliche“ schlechthin kurz „Er“ genannt nicht nur im Titel eine im wahrsten Sinn des Wortes herausragende Rolle spielt.

„Ich und Er“ heißt der Klassiker von Alberto Moravia. Mit „Ein Mann in den Fallstricken seines übermächtigen Sexualtriebs“ beginnt der Klappentext. Der Protagonist führt lange, durchaus anspruchsvolle Unterhaltungen mit seinem dominantesten Teil und wird von diesem permanent ausgetrickst. Das Buch reizt wohl Frauen zu mehr oder weniger belustigtem Kopfschütteln, je nach Tagesverfassung 🙂 Ich habe darüber geschmunzelt, in der Hoffnung, dass die Sache, wenn auch hervorragend geschrieben inhaltlich grob überzeichnet ist. Sollte „Er“ tatsächlich immer so dominant sein, wären Männer durchwegs zu bedauern, was ja aber nicht der Fall ist.

IMG_2769

Advertisements

3 Kommentare zu “PROJEKT 52 Bücher – Woche 31

  1. Naja, dieses Buch geht doch zügig am Kern vorbei 😉 Denn „das Männliche“ hängt ja nicht nur an den ominösen 20 Zentimetern. Und zudem vernachlässigt dieses Werk doch sicher, dass alles im Kopf entsteht und der kleine Freund da unten ein rein physisches Eigenleben hat. Und nebenbei: mit „ihm“ zu reden bringt gar nichts. Zuhören zählt nämlich nicht zu seinem Repertoire 😀

    Gefällt mir

  2. Alberto Moravio zählt zu meinen Liebsten.
    Seine „Die Römerin“ist mit seht wert.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s